Erklärung von Davos 2018 – for a high-quality Baukultur in Europe!

Die Erklärung von Davos 2018 zeigt, wie in Europa eine hohe Baukultur politisch und strategisch verankert werden kann. Sie erinnert daran, dass Bauen Kultur ist und Raum für Kultur schafft.

The Davos Declaration 2018 highlights pathways for politically and strategically promoting the concept of a high-quality Baukultur in Europe. It reminds us that building is culture and creates space for culture.

„Die Davos Declaration zeigt, dass die Verbesserung der gebauten Umwelt inzwischen ein europaweites, politisches Anliegen ist“, sagt Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur. „Alle Teilnehmer waren sich einig, dass mit dem deutschen Begriff „Baukultur“, der erstmalig in offiziellen internationalen Dokumenten verwendet wird, neues Terrain für eine integrierte Sichtweise von Erbe, Bestand und Neubau betreten wird. So schafft Baukultur einen starken konzeptionellen Rahmen, der grenzübergreifend für gutes Planen und Bauen steht.“

Wir freuen uns sehr , dass die Baukulturvermittlung in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist.

Die Deklaration lesen Sie hier!