x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Fortbildungen 2017 - 04.05.2017  13:59

Fortbildung "Möbel aus Papier und Pappe"

Fortbildungsreihe
"Material und Konstruktion - Möbel aus Papier und Pappe"

20. Juni 2017
Friedrich-Dessauer Gymnasium
Stadtbadstr. 4, 63741 Aschaffenburg

Anmeldung über FIBS (www.fibs.alp.dillingen.de): E821-0/17/11

Fortbildungen 2017 - 03.05.2017  18:48

Fortbildung: Architekturmodellbau zum Wettbewerb "Die Welt im Kleinen"

Beispiele, Techniken, Entwerfen in der Praxis

Einstiegsworkshop zum Schüler/innen-Wettbewerb
draufgesetzt - ein neuer Turmaufsatz für Schloß Höchstädt
des Bezirks Schwaben


Mittwoch, 24.05.2017
Bezirk Schwaben
86152 Augsburg, Hafnerberg 21
Anmeldung über FIBS (https://fibs.alp.dillingen.de): E821-0/17/13

Wettbewerb Neues Lernen - 02.05.2017  16:30

Architektur für neues Lernen - 1. Fortbildung in Würzburg

Im vergangenen Jahr hat das Projektteam der LAG das Konzept für einen neuen  Architekturwettbewerb, diesmal zum Thema Schulentwicklung, entwickelt, in mehreren Pilotprojekten getestet und Unterrichstmaterialien erarbeitet.
Bereits kurz nach dem bayernweiten Aufruf fand die erste von drei begleitenden Fortbildungen in Würzburg statt.
Die Teilnehmer/innen erhielten fachlichen Input und hatten die Möglichkeit, alle Schritte von der ersten Idee bis zum Entwurfsmodell auszuprobieren.
Im Anschluß an die Fortbildung konnte man sich zur Teilnahme anmelden und bereits gedruckte Klassensätze der Arbeitsblätter mitnehmen.

Fortbildungen 2017 - 28.03.2017  18:30

Fortbildung "Objekte aus Beton"

Dienstag 28.März 2017, Willibald-Gluck-Gymnasium, Neumarkt/Opf.

Die Fortbildung, die in Kooperation mit InformationsZentrum Beton GmbH durchgeführt wurde, versuchte mit kleinen Objekten und Möbelentwürfen im Modell das Potential des Werkstoffs auszuloten und das Grundwissen vermitteln, mit dem es gelingt auch im Unterricht mit Beton zu gestalten.
Den Einstieg machte ein Überblick über Architektur mit Beton. Betonexperte Jürgen Schemm stellte den Werkstoff in seinen Möglichleiten vor.
Mit Bedacht wurde als Veranstaltungsort das neu errichtete und mit dme BDA-Pries 2016 ausgetzeichnete Willibald-Gluck-Gymnasium gewählt, durch das der Architelt Johannes Beerschneider führte.
Der Nachmittag gehörte dann dem Bau von Scahlungen für Schulhofmöbel im Maßstab 1/5 und den eigenenen Experimenten mit Beton.

 

 

Aktuelles, Hinweise - 24.03.2017  17:31

Projekttag mit Mitgliederversammlung 2017

Freitag, 24.03.2017, im Baumeisterhauses, Nürnberg

Der diesjährige Projekttag hatte zwei Schwerpunkte:
Am Vormittag wurde im Rahmen einer Fortbildung das im vergangenen Jahr auf einer Exkursion anch Venedig erarbeitete Methodenset „Stadt erkunden und darstellen“ vorgestellt und in Praxismodulen getestet.
Nachmittags folgte ein Blick auf aktuell laufende Projekte:
- Schüler/innen-Wettbewerb "Architektur für Neues Lernen"
- Projekte im Europäischen Kulturerbejahr 2018
- Arbeitskreis am ISB: "Schulbau"
Abschließend fand die formelle Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstands statt.
Im Amt bestätuigt wurden: Stephanie Reiterer, Kerstin Popp, Barbara Shatry und Jan Weber-Ebnet.
Neu im Vorstand ist Burkhard Niesel, Kunstlehrer am Ammersee-Gymnasium für Patricia Hofmann, die ihr Amt niederlegte.




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.