x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Fortbildungen 2014 - 09.12.2014  21:04

Fortbildung: Architekturzeichnung - Die Handzeichnung in der Architektur

09. Dezember 2014Hildegardis-Gymnasium Kempten

 

Diese Fortbildung setzte sich zum Ziel, neben einem kurzen historischen Abriss über die Architekturzeichnung, über ihre Typologie und Themen sowie ihre spezifischen Techniken und charakteristischen Darstellungsweisen den Schwerpunkt auf die zeichnerische Praxis  zu legen. Die Methode der Raumdarstellung und der illusionistische Wert der Architekturzeichnung wurden mithilfe der Grundlagen der Architekturperspektive wieder und teils neu erschlossen sowie zeichnerisch erforscht.

Ob gebunden (Konstruktionsverfahren, Zweifluchtpunktperspektive: Vermittlung des Raumvorstellungsvermögens) oder frei vor Ort, die dreidimensionale Welt wurde zeichnerisch illusioniert. 

Der Architekt Franz Schröck erläuterte anfangs wesentliche Aspekte zur Geschichte und Funktion der Architekturzeichnung; anschließend gaben die beiden Kunstlehrer Alexander Holzapfel und Mathias Schuh einen Überblick über mögliche Zeichenmittel, Verfahren, Experimente und Darstellungsweisen. Es wurden Beispiele aus der Unterrichtspraxis und Themen im Rahmen der Lehrpläne vorgestellt. 

Nach einem kurzen Besuch der Ausstellung “baupreis allgäu” mit spannenden Architekturprojekten fanden sich die Teilnehmer in Kleingruppen zusammen und die bildnerisch- praktische Arbeit konnte beginnen: “Blinde Kuh” zur Wahrnehmung eines Raumes unter Verzicht des Sehsinnes, Projektionsverfahren und freie Darstellungsmethoden einer Brückenkonstruktion in Aquarelltechnik.

Abschließend wurde experimentelles Zeichnen mit Licht im Fotolabor demonstriert sowie ein Ausblick auf dreidimensionale Animationen gegeben.

Referent/innen:
Alexander Holzapfel (Kunstlehrer am Peutinger-Gymnasium)
Franz Schröck (Architekt und Geschäftsführer des Architekturforum Allgäu e.V.)
Mathias Schuh (Kunstlehrer am Hildegardis-Gymnasium)

Detaillierte Infos und Anmeldeformular:

0 Kommentare

Mein Kommentar

Zurück




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.