x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Fortbildungen 2013 - 26.11.2013  22:15

Workshop "Projekte mit Schüler/innen im Schulhof"

am konkreten Beispiel

26. November 2013, Gymnasium Füssen
24. Oktober 2013, Jakob-Preh-Schule, Bad Neustadt/Saale


Der Schulhof ist ein Lernort in dem vielfältige Kompetenzen erworben werden können. Hier können Erfahrungen mit Raum, Material, Gestaltung und Bauprozessen am konkreten Projekt erworben werden. Im Umsetzungsprozess von der ersten Idee in die Realität werden soziale Kompetenzen erworben, die eigene Wirksamkeit kann erlebt werden. Bereits mit geringen Mitteln und in überschaubaren Zeitfenstern lassen sich in Selbsthilfe angenehme Aufenthaltsorte, Räume für spezielle Nutzungen, Mobiliar und Spielgeräte oder temporäre Inszenierungen realisieren.
Ein Auftrag der LAG Architektur und Schule ist es, Projekte anzustoßen und bei der Umsetzung fachlich zu begleiten, die es Schüler/innen ermöglichen, sog. "außerunterrichtliche Kompetenzen" zu erwerben. Die Fortbildung möchte daher Lehrer/innen aller Fachrichtungen ermutigen, eigene Projekte mit Schüler/innen an der Schule durchzuführen und wird konkrete Erfahrungen aus Schulprojekten mit Kindern und Jugendlichen vermitteln.
In mehreren Schritten wird am konkreten Beispiel ein realer Planungsablauf in Kurzworkshops durchgespielt. Bewährte Methoden des Entwerfens und Planens können dabei ausprobiert werden. Besonderes Augenmerk liegt darauf, alle notwendigen Umsetzungsschritte von der ersten Idee bis zum fertigen Bauwerk zu vermitteln.
Ein Fragenforum bietet die Möglichkeit das eigene Projektideen auf ihre Machbarkeit hin zu prüfen und fachliche sowie methodische Fragen zu stellen.

0 Kommentare

Mein Kommentar

Zurück




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.