x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

 - 03.11.2017  17:08

Architekturprojekte an der Grundschule Grafing

Martina Hupfer-Yacoub ist im Ganztag an der Grundschule Grafing tätig und setzt sich mit ihren Schüler/innen mit deren Lebenswelt auseinander:

Mein Traumort auf dem Pausenhof



Die Grundschulkinder der Grafinger Grundschule wurden angeregt, sich mit der geplanten Schul,-und Pausenhofgestaltung Ihrer Schule auseinanderzusetzen.

In einem zweiten Schritt, sollten sie Ihren Traumplatz,  den sie sich auf dem Schulgelände wünschen würden dreidimensional umsetzen.

Alle waren sehr interessiert und konzentriert bei der Darstellung Ihrer Ideen. Am Ende wurden die von den Kindern vorgeschlagenen Orte mit beschrifteten Zetteln im Arbeitsmodell des Gesamtgeländes markiert.

Den Kindern wurde der geplante Entwurf des beauftragten Architekturbüros gezeigt. Sie hörten, was Architekten alles zu berücksichtigen haben, um zu passenden Lösungen zu kommen. Auch spürten sie, dass das Entwerfen ein Prozess ist, in dem man zu gegebenen Aufgaben verschiedene  Lösungen finden kann.

Stadterkundung in den Sommerferien 2017



Die Stadterkundung, wurde so konzipiert, dass im Stadtpark Grafing verschiedene Stationen mit unterschiedlichen Angeboten  von den Kindern genutzt werden konnten - eine Stadtparkkarte zu erstellen,  genaueres Wahrnehmen des Parkes , kreative und gestalterische Aufgaben, eine geschichtlichen Fragestellung, eine Holzbrücke über einen  kleine Wasserfläche zu bauen sowie Fähnchen mit Wünschen. Daneben wurden auch sportliche und spielerische Stationen angeboten, wie Fussball , Tischtennis und Schach.

0 Kommentare

Mein Kommentar

Zurück




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.