x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Biennale Urbana 2016 - 26.05.2016  23:27

Biennale Urbana - Guerillia-Architekur

Donnerstag, 26.5.2016

Der Tag begann mit einem gemeinsamen Rückblick auf die Stadtasafari - erstaunlcih welche Details die Schüler/innen über das Leben auf dem Lido heruasgefunden hatten - intensuf wurde über die Zukunft des Lido diskutiert. Auch das Spiel mit den Augen hat viel Freude bereitet.
Danach wurde in Kleingruppen Veedig erkundet.Treffpunkt waren am Spätnachmittag die "Giardini Publici", wo unser Koch ein Picknick ausrichtete.
Danach ging es zum Gewächshaus, der zentrale Treffpunkt vor den Toren des Biennale-Gelände. Als Handgepäck war an diesem Tag ein Stück Lido, Bündel mit insgesamt 200 Bambusstangen, nach Venedig gekommen.
Innerhalb einer Stunde wurden diese mit orangen Kabelbindern spontan unter den neugieriegen Augen der Passanten zu einer Guerillia-Architektur arrangiert.
Davon ausgehend konnten zahlreiche interessante Gespräche mit lokalen Akteuren in der Lounge im Gewächshaus, ausgestattet mit einer endlos langen Hängematte, geführt werden.
Nach dieser intensiven Kurzaktion stand der Abend wieder für Venedigerkundungen zur Verfügung.


0 Kommentare

Mein Kommentar

Zurück




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.