x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Zur Zeit wird gefiltert nach: Fortbildungen 2015
Filter zurücksetzen

Fortbildungen 2015 - 28.10.2015  16:58

Fortbildung "Architektur in der Realschule"

Neuland hat die LAG mit dieser zweitägigen Fortbildung betreten: zum einen wurden in engem Bezug zum neuen Lehrplan für Realschulen Fortbildungsmodule entwickelt bzw. angepasst, zum anderen richtete sich die Fortbildung erstmals an Seminarlehrer/innen, die als Multiplikatoren in ihren Regierungsbezirken das Thema weitertragen werden.
Die Fortbildung ging aus von den Kompetenzerwartungen im Lehrplan der Fächer Kunst und Werken mit den jeweiligen Verknüpfungen zur Architektur.
Sie lieferte in mehreren Workshops technisches Grundlagenwissen zu Statik und Konstruktion, bot die Möglichkeit praxiserprobte Unterrichtsmodule zum Thema Warenwelten selbst zu erleben, und stellte Modellbautechniken in mehren Maßstabsebenen vor. Ein abendlicher Vortrag zeigte die vielfältigen Bezüge von Sakralbau und Stadtentwicklung in verschiedenen Kulturen auf.

Fortbildungen 2015 - 14.10.2015  15:49

Fortbildung "Architektur in der Grundschule"

Der neue Lehrplan PLUS für die Grundschulen in Bayern birgt neue Potentiale für die Baukulturelle Bildung z.B. im Fach Kunst Themenbereich „Gebaute Umwelt“. Hier werden grundlegende Kompetenzen geschaffen, die für die zukünftige Auseinandersetzung von Kindern und Jugendlichen mit ihrem gebauten architektonischen Lebensraum wichtig sind.

Die Fortbildung richtete sich an Referendare. Einführende Kurzvorträge zeigten die Möglichkeiten eines handlungsorientierten Ansatzes in Bezug auf die Kompetenzentwicklung in den einzelnen Fachbereichen auf. In anschließenden Praxisworkshops zu den Themenfelder "Stadt erkunden und darstellen" sowie "Konstruktion" wurden verschiedenste Methoden praktisch erprobt und abschließend reflektiert.

Fortbildungen 2015 - 29.09.2015  17:11

Fortbildung "Wie entwerfe ich ein Haus"

Grundlagen des Entwerfens, Modellbau

23., 24. September 2015, Haus der Architektur München

1 - Grundlagen des Entwerfens, Gebäudelehre:
Am ersten Tag ginge es um den der Prozess des Entwerfens in der Architektur - zunächst in  engem Vortrag und dann in einer praktischen Übung am Modell, bei der die Teilnehmer/innen basierend auf einfachen Grundformen alternative Entwürfe für ein Wohnhaus erarbeiteten.
Danach wurde ein Werkzeugkasten zum systematischen Entwickeln eines Hauses vorgestellt, mit dem die Volumenmodelle zu einem funktionierenden Entwurf weiterentwickelt werden konnten, sodass am Abend jeder Teilnehmer über einen maßstäblichen Plan seines Hauses verfügte.

2 - Modellbau:
Der zweite Tag zeigte mit einem Einführungsvortrag die Bedeutung des Modells und seiner differenzierten Ausdrucksmöglichkeiten in der Architektur. Ein kreative Übung zeigte, wie Modelle der Ideenfindung dienen können.
In mehreren „Modellbauwerkstätten“ wurde ein breites Spektrum von Modellbautechniken und -materialien angeboten  IAbschließend konnten die Entwürfe vom Vortag ins dreidimensionale übertragen und die Entwürfe in Ihrer Wirkung überprüft werden.

Fortbildungen 2015 - 27.09.2015  17:16

Fortbildung "Das Modell in der Architektur"

Modellbautechniken im Vergleich

22.10.2015, Mathias-Grünewald-Gymnasium Würzburg

Die Fortbildung zeigte mit einem Einführungsvortrag die Bedeutung des Modells und seiner differenzierten Ausdrucksmöglichkeiten in der Architektur.
In mehreren ?Modellbauwerkstätten? wurde ein breites Spektrum von Modellbautechniken und -materialien angeboten ? für den Schuleinsatz geeignete Techniken aus dem Architekturbüro und solche, die sich bereits in Unterrichtsprojekten bewährt haben.
Nach einer Führung durch die "Werkstätten" hatten die Teilnehmer/innen die Möglichkeit eigene Erfahrungen zu sammeln - vom experimentellen und kreativen Entwerfen am Modell mit unkonventionellen Techniken bis zur exakten Darstellung von Entwurfsgedanken.
Den Abschluss macht die Vorstellung der Arbeiten, an denen technische und fachliche Fragen geklärt, aber auch die Anwendung im Unterricht diskutiert werden konnte.

Fortbildungen 2015 - 15.07.2015  21:57

Fortbildungsprogramm - 2. Halbjahr 2015

Auf Grundlage der Anregungen unserer Mitglieder, vieler Lehrer/innen und mit Unterstützung zahlreicher Referent/innen und Schulen präsentieren wir unser Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2015!

Anmeldung auf www.fibs.schule.bayern.de
unter dem jeweiligen Titel bzw. der Fortbildungsnummer.

Informelle Architektur - Bauen mit Dachlatten

neuer Termin:
25.09.,
Regensburg

E821-0/15/7

Das Modell in der Architektur

22.09., Würzburg

E821-0/15/9

Wie entwerfe ich ein Haus 1

23.09., München

E821-0/15/20

Wie entwerfe ich ein Haus 2

24.09., München

E821-0/15/16

Textile Architektur

29.09., Augsburg

E821-0/15/13

Architektur digital

01.10., München

E821-0/15/18

Bauen mit Pappe

06.10., Geretsried

E821-0/15/10

Stadt erkunden und darstellen

08./09.10., Abensberg

E821-0/15/11

Architekturfotografie

12.11., Neusäß

E821-0/15/5

Licht im Raum

17.11., Coburg

E821-0/15/8

Jugend macht Stadt

19.11., Augbsurg

E821-0/15/6

Bühnenarchitektur

08.12., Diessen

E821-0/15/21

Von Räumen und Produkten

15.12., München

E821-0/15/22


Download des Fortbildungsprogramms 2015-2




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.